Einrichtungen des CJD Berchtesgaden

Das CJD Berchtesgaden umfasst 5 Einrichtungsteile:

  • Rehabilitationszentrum auf der Buchenhöhe mit Grund- und Mittelschule ...zum Lageplan

  • Adipositaszentrum in der Oberau

  • Schul- und Internatscampus am Dürreck mit Gymnasium und Fachoberschule

  • Realschule in der Schönau

  • Berufsfachschule für Kinderpflege in Bischofswiesen

 

 

1 - Rehabilitationzentrum auf der Buchenhöhe
2 - Gymnasium · FOS · Internat
3 - Realschule
4 - Berufsfachschule für Kinderpflege
5 - CJD Oberau Health & Activity Lodge - Adipositaszentrum
hier bei Google Maps anschauen

Anreise in das Rehabilitationszentrum mit dem Zug:
Bahnstation Berchtesgaden. Mit der Buslinie 838 vom Bahnhofsvorplatz bis zur Haltestelle Buchenhöhe.

Anreise in das Rehabilitationszentrum mit dem Auto:
über die A8 München-Salzburg, Ausfahrt Bad Reichenhall, auf der B21/B20 nach Berchtesgaden, dort rechts auf die B319 Richtung Obersalzberg/ Roßfeld/ Buchenhöhe; oder: A10 nach Österreich (Vignettenpflicht!), Richtung Villach, Ausfahrt Salzburg Süd, auf der B305 bis Berchtesgaden, weiter s.o

 

 

 

kkk

Deutschlandweit bietet das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunfts­chancen. Sie werden von 10.000 hauptamtlichen und vielen ehren­amtlichen Mitarbeitenden an über 300 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Grundlage ist das christliche Menschenbild mit der Vision „Keiner darf verloren gehen!“.