Einrichtungen des CJD Berchtesgaden

Das CJD Berchtesgaden umfasst 5 Einrichtungsteile:

  • Rehabilitationszentrum auf der Buchenhöhe mit Grund- und Mittelschule ...zum Lageplan

  • Adipositaszentrum in der Oberau

  • Schul- und Internatscampus am Dürreck mit Gymnasium und Fachoberschule

  • Realschule in der Schönau

  • Berufsfachschule für Kinderpflege in Bischofswiesen

 

 

1 - Rehabilitationzentrum auf der Buchenhöhe
2 - Gymnasium · FOS · Internat
3 - Realschule
4 - Berufsfachschule für Kinderpflege
5 - CJD Oberau Health & Activity Lodge - Adipositaszentrum
hier bei Google Maps anschauen

Anreise in das Rehabilitationszentrum mit dem Zug:
Bahnstation Berchtesgaden. Mit der Buslinie 838 vom Bahnhofsvorplatz bis zur Haltestelle Buchenhöhe.

Anreise in das Rehabilitationszentrum mit dem Auto:
über die A8 München-Salzburg, Ausfahrt Bad Reichenhall, auf der B21/B20 nach Berchtesgaden, dort rechts auf die B319 Richtung Obersalzberg/ Roßfeld/ Buchenhöhe; oder: A10 nach Österreich (Vignettenpflicht!), Richtung Villach, Ausfahrt Salzburg Süd, auf der B305 bis Berchtesgaden, weiter s.o

 

 

 

Deutschlandweit bietet das CJD jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunfts­chancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehren­amtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Grundlage ist das christliche Menschenbild mit der Vision „Keiner darf verloren gehen!“.