Schulische Ausbildung

mit intensiver, individueller Förderung für jeden einzelnen zum erfolgreichen Schulabschluss

Während der medizinisch-schulischen Rehabilitation werden die Kinder und Jugendlichen regulär beschult. Durch die enge Vernetzung mit den CJD Christophorusschulen Berchtesgaden stehen von der Grundschule bis zum Gymnasium alle Schultypen zur Verfügung:

  •  Grundschule  mit gemeinsamen integrativen Unterricht von Klassenstufe 1 bis 4

  •  Mittelschule  mit der Möglichkeit zum Mittelschulabschluss/qualifizierten Mittelschulabschluss und durch eine M10-Klasse auch zum Mittleren Schulabschluss/Mittlere Reife

  •  Realschule  zum Mittleren Schulabschluss/Mittlere Reife

  •  Gymnasium  zum Abitur (allgemeine Hochschulreife)

  •  Fachoberschule  führt zur Fachhochschulreife, die ein Studium an der Fachhochschule ermöglicht

  •  Berufsfachschule für Kinderpflege  ermöglicht eine Berufsausbildung und unter bestimmten Bedingungen auch den Erwerb der Mittleren Reife

Ehemalige Schüler der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden haben sich in einem  Ehemaligenverein  zusammengeschlossen.