Lena (14), Teilnahme 4-Wochen Training

"Früher hatte ich Probleme, mit dem Zwischendurchessen, und ich habe oft viel zu viel gegessen. Doch in Berchtesgaden habe ich gelernt, das zu regeln und inzwischen habe ich 3,1 kg zuhause abgenommen. Nachdem ich die ersten 1,5 Kilo abgenommen habe, bin ich auf Abschlussfahrt mit meiner Klasse gegangen und habe 1,5 Kilo wieder zugenommen. Ich fand das nicht gut und habe nach meiner Rückkehr deswegen viel mehr auf das Essen geachtet und mehr Sport gemacht. Dann habe ich zum Glück wieder abgenommen. Darüber war ich sehr froh. Sport mache ich jeden Tag in der Woche außer sonntags. Montag und Donnerstag habe ich Fußballtraining mit meiner Mannschaft. Dienstags, mittwochs, freitags und samstags fahre ich eine Stunde zuhause entweder Fahrrad oder gehe auf den Cross-Trainer, und mache danach noch ein bisschen Krafttraining. Die Nachbetreuung gefällt mir sehr gut, da ich jede Woche zu einer bestimmten Zeit angerufen werde, und wenn ich Fragen oder Probleme habe, kann ich sie dort klären. Es wird auch jedes Mal aufgeschrieben, wie viel ich im Moment wiege und was ich an Sport mache, ob ich die letzte Woche anders gegessen habe als sonst oder ob es irgendwelche Besonderheiten gab.  Es wird auch ein Gewichts-Ziel gesetzt, wie viel ich abnehmen will in welcher Zeit. Das versuche ich dann einzuhalten. Wenn das Ziel nicht erreicht ist, ist dass nicht schlimm. Manchmal ist es eben so, dass man nur das Gewicht hält, oder eben langsam abnimmt. Da ich auch sehr viel Unterstützung von meinen Eltern bekommen, fällt es mir leichter weiter abzunehmen."